Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus!

Liebe Reiterinnen und Reiter,

mit sofortiger Wirkung treten auf unserer Reitsportanlage Gut Waldhof folgende Verhaltensregeln in Kraft:

1. Personen mit coronatypischen Krankheitssymptomen dürfen die Reitanlage nicht betreten.

2. Nur eine Person pro Pferd pro Tag (Ausnahme Begleitung Minderjähriger). Pferdebesitzer stimmen sich mit ihren Mitreitern ab.

3. Es ist sicherzustellen, dass sich nicht zu viele Personen zur gleichen Zeit auf unserem Betrieb aufhalten.

4. Ausschließlich die für die Versorgung und Bewegung der Pferde notwendigen Personen haben Zutritt zum Reitstall.

5. Keine Verwandten und Freunde mitbringen.

6. Die Aufenthaltsdauer auf unserem Betrieb so kurz wie möglich halten.

7. Möglichst große Abstände (mind. 2 Meter) zueinander einhalten.

8. Reitunterricht findet nicht mehr statt, weder Einzel- noch Gruppenunterricht.

9. Der Aufenthaltsraum wird geschlossen.

10. Die allgemeinen Hygienemaßnahmen zum Infektionsschutz sind zu jeder Zeit einzuhalten. Den Empfehlungen des Bundesministeriums für Gesundheit ist Folge zu leisten. (Häufiges, gründliches Händewaschen, Handschuhe tragen, Sattelkammern oder ähnliche Räume nur einzeln betreten)

Wir behalten uns vor, Anwesenheitszeiten festzulegen, um die Anzahl der Menschen, die sich zeitgleich im Stall aufhalten, zu minimieren!

Wenn diese vorbeugenden Maßnahmen nicht eingehalten werden, besteht das Risiko, dass der Reitbetrieb von behördlicher Seite aus geschlossen wird!

Osnabrück, den 17.03.2020

gez. Frank Frintrop

DKMS - Registrierungsaktion

https://www.dkms.de/gut-waldhof

DKMS - auch 2020 unterstützen wir die Spendersuche. Auf unserem Turnier 2019 konnten wir 43 Stammzellenspender werben und zusätzlich die DKMS mit 2000 € unterstützen. Da ist so manches Mal beim DKMS-Hindernis die Latte gefallen und das Geld wanderte in das Spendenschwein. Dieses Jahr ist alles anders und wir bitten euch den Link fleißig zu teilen.

Euer RC Gut Waldhof e. V.

 

Adresse:

Waldhofstraße 81,

49086 Osnabrück

Findet uns bei Facebook: